Brand Wohnung

Einsatzart: Brandeinsatz
Zugriffe: 1028
Einsatzort: Weststraße, Mittweida
Datum: 17.02.2019
Einsatzbeginn: 13:29 Uhr
eingesetzte Kräfte :

OF Mittweida
OF Lauenhain
OF Tanneberg
Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht :

Am 17. Februar wurden die Feuerwehren aus Mittweida, Lauenhain und Tanneberg zu einem gemeldeten Wohnhausbrand auf die Weststraße nach Mittweida alarmiert. Als die ersten Kameraden an der Einsatzstelle eintrafen, drang schwarzer Qualm aus einem Fenster im Dachgeschoss. Nach kurzer Befragung einer Bewohnerin stellte sich heraus, dass der Nutzer der betroffenen Wohnung nicht da sei und alle anderen Mieter das Mehrfamilienhaus bereits verlassen haben. Ein Trupp ging daraufhin unter schwerem Atemschutz mit einer C-Leitung zur Brandbekämpfung vor. Nach kurzer Zeit konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Um ein Wiederaufflammen zu verhindern, wurde der Brandbereich noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Das Treppenhaus und die betroffene Wohnung wurden mit einem Überdrucklüfter entraucht. Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz für die Kameraden beendet.

 

 

 

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich über das Einsatzgeschehen. Bildmaterial wird erst erstellt, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichten Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Webmaster.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok